Veranstaltungstitel

Berufskraftfahrer TQ 3 - Personen befördern - Teilqualifikation

BERUFENET Berufskraftfahrer/in

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Berufliche Grundqualifikation
Abschluss Führerscheinprüfung, Führerschein Klassen D/DE; interne Prüfung oder notwendige Prüfung von der zuständigen IHK nach dem Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz; Teilqualifikation (TQ 3) gemäß BBiG "Berufskraftfahrer/in - Personenverkehr"
Abschlussbezeichnung -
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Berufsbildende Schule/Einrichtung
Prüfende Stelle TÜV Esslingen, IHK Stuttgart

Veranstaltungsort

Telefon: 0711 / 4599840
Telefax: 0711 / 45998460
Internet: http://www.ecocargo.de
E-Mail: info@ecocargo.de
Hinweise zur Adresse:

200 Meter vom S-Bahnhof Oberesslingen (erreichbar mit der S1)

Informationen zu Gebäuden und Dienstleistungen:

2. Obergeschoss ohne Aufzug

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein
Sonstige Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein der Bundesagentur für Arbeit, Jobcenter, Deutschen Rentenversicherung, BFD der Bundeswehr, andere Rententräger

Dauer und Termine

individueller Einstieg Ja
Unterrichtszeiten

Montag - Freitag
08:30 - 16:45 Uhr

Fahrstunden können auch nach 16:45 Uhr erfolgen

Bildungsanbieter

Maier Fahrschulen EcoCargo GmbH Geschäftsbereich Fahrschulen
Gänsäckerstr. 11
73730 Oberesslingen Esslingen
Baden-Württemberg
Telefon: 0711 / 4599840
Telefax: 0711 / 45998460
Internet: http://www.ecocargo.de
E-Mail: andrea.maier@ecocargo.de
Trägernummer:  62113972

Anbieterbewertung

Der Bildungsanbieter hat berufliche Weiterbildungsmaßnahmen im Bereich Verkehrs- und Logistikberufe in der Region Göppingen durchgeführt. Die Bundesagentur für Arbeit (BA) führt Erfolgsbeobachtungen durch; mit folgenden Teilergebnissen:

Integration in Arbeit* Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat
Teilnehmerrückmeldungen** Sternewert  4,0  von 5,0 (4 Rückmeldungen)
Detaillierte Ergebnisse

Die Meinung der Teilnehmenden setzt sich aus folgenden Bewertungen zusammen:


Wie bewerten Sie...

die Ausstattung des Trägers Sternewert 3,8 von 5,0
die Betreuung und Organisation durch den Träger Sternewert 4,3 von 5,0
die Inhalte der Maßnahme Sternewert 4,0 von 5,0
das Lehrpersonal der Maßnahme Sternewert 4,0 von 5,0
den Nutzen der Maßnahme für Ihr Berufsleben Sternewert 4,0 von 5,0
die Maßnahme insgesamt Sternewert 4,0 von 5,0

*Diese Anbieterbewertung wird auf Basis der BA-Wirkungsanalyse ermittelt. Es wurden Maßnahmeteilnehmende berücksichtigt, die im Zeitraum von 12.12.2014 bis 14.12.2016 ihre Maßnahme beendet haben. Nähere Informationen zur Ermittlung der Anbieterbewertung finden Sie hier.
**Diese Sternebewertung wird auf Basis einer Online-Befragung der Teilnehmenden ermittelt. Es wurden Rückmeldungen von Teilnehmenden berücksichtigt, die im Zeitraum von 10.10.2016 bis 21.11.2017 ihre Maßnahme beendet haben. Nähere Informationen zur Ermittlung der Sternebewertung finden Sie hier.

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

TÜV SÜD Management Service
GmbH

Ridlerstraße 65
80686 München

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: 5 bis
Zusatzqualifikation: Fahrerlaubnis der Klasse D/DE wird nach erfolgter Prüfung erteilt.
Erworbene Berechtigung: Führen von Kraftomnibussen im gewerblichen Personenverkehr

Zugang

Zugang:

- Mindestalter 24 Jahre
- ausreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Zielgruppe: Personen, die mind. 2 Jahre im Besitz der Fahrerlaubnis B (oder alte Klasse 3) sind und Interesse an der Abwicklung von Fahraufträgen in der Fahrgastlogistik haben

Inhalte

- Fahrschulausbildung der Klasse D/DE
- Verkehrsrechtliche Grundkenntnisse
- Verkehrssicherheitslehre
- Fahrzeugtechnik
- Verhalten nach Unfällen
- Fachunterricht Personenverkehr
- Umgang mit Kunden
- Unfallverhütung und Arbeitsschutz
- Arbeits- und Sozialrecht
- Umgang mit dem digitalen EG-Kontrollgerät
- Fahrtechnik mit dem Kraftomnibus
- Lesen von Straßenkarten und Stadtplänen
- Ausbildung an Fahrzeugen
- Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten gemäß Anlage 1 der BKrFQV
- Perfektionsfahrten
- Wirtschaftliche Fahrweise
- betriebliches Praktikum

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 14.12.2017 Veranstaltungs-ID: 28986611 Bildungsanbieter-ID: 122702
Version 3.23.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.23.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit